CARNA Präventionsmaßnahmen

Gesunde Ernährung

Ernährung wirkt sich deutlich auf die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter aus. Wer seine Speisen richtig wählt, ist klar im Vorteil: Er lebt gesünder und länger, ist aktiver, fühlt sich wohler.

Wir essen zu schnell, zu viel, zu oft, zu fett, zu süß, zu salzig. Mit einer solchen falschen Ernährung decken wir meist nur unseren Energiebedarf, befriedigen unseren Appetit, beseitigen das unangenehme Hungergefühl. Eine Vielzahl an altersbedingten, akuten oder chronischen Erkrankungen wird durch Fehl- bzw. Mangelernährung ausgelöst oder zumindest in ihrer Ausprägung negativ beeinflusst.

Gesundes Essen nicht nur zu Hause sondern auch in der Kantine

In vielen Kantinen stehen in erster Linie Schnitzel mit Pommes, Schokoriegel und deftige Sandwiches auf dem Speiseplan. Nicht gerade das richtige Mittagessen, um Kraft für den Arbeitstag zu tanken. Gerade Mitarbeiter aus dem operativen Bereich verrichten täglich körperliche Arbeit, brauchen mehr Energie. Deshalb dürfen sie auch deftigere Speisen essen. Doch auch dies ist kein Freibrief für Pommes & Co. Große Portionen, viel zucker- / fetthaltiges Essen sowie schwere Kost verursachen ein Völlegefühl. Unser Konzentration sinkt. Wir fühlen uns zu träge, um produktiv die Arbeit nach der Mittagspause wieder aufzunehmen.

Aber wie erhalten wir den lebensnotwendigen Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Enzymen?

Eine durchdachte, alternsbedingte, gesundheitsorientierte Ernährung auch während der Arbeit unterstützt unsere Leistungsfähigkeit. Eine gesunde Ernährung ist wichtige Grundlage zur Vorbeugung von Krankheiten. Bekanntermaßen sollte eine gesunde Ernährung vielseitig und abwechslungsreich sein.

Gesunde Ernährung - Was ist zu tun?

  • Eine gute Zusammenarbeit zwischen Kantine und Unternehmen ist Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung.
  • Speiseangebot der Kantine auf vielseitiges, gesundes Essen abstimmen
  • Gesunde Produkte im Sortiment anbieten
  • Organisation der Kantine effizienter gestalten
  • Aufklärung: Informationen für Mitarbeiter über "Was ist gesund?"
  • Gezielte Aktionen hinsichtlich gesunder Ernährung starten, z.B. Aktionstage in der Kantine, persönliche Ernährungsberatung, gesunde Rezepte etc.
Gesunde Ernährung nützt jedem - auch Ihrem Unternehmen
  • durch abwechslungsreiche, gesunde Ernährung die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter stärken
  • Ernährungsbedingte Krankheiten (z.B. Herz-Kreislauf- Erkrankungen, Bluthochdruck) vermeiden
  • Krankenstände senken
  • Organisation der Kantine verbessern
  • Kosten einsparen



Bildnachweis
Bild Ernaehrung_2: © Marshi / aboutpixel.de
Bild Ernaehrung: © Cornelia Menichelli / pixelio.de



Verhaltensprävention



Verhältnisprävention



Kontakt

uve GmbH für Managementberatung
Kalckreuthstraße 4
10777 Berlin

030 31582-3
030 31582-400
sekretariat@uve.de

Kontaktformular
www.uve.de
© 2016-2018 | uve GmbH für Managementbertatung